Strafrecht 5.00/5 (100.00%) 1 Bewertungen

Rechtsanwalt Strafrecht – Baden-Baden Offenburg – bundesweit

Ich nehme mir Zeit für Sie – gute und effektive Strafverteidigung kennt keine Öffnungszeiten. Sie stehen bei mir im Vordergrund, weil ich weiß, daß ein strafrechtliches Verfahren nicht einfach mit einem Urteil, einem Freispruch oder einer Einstellung erledigt ist. Ein Strafverfahren hat großen Einfluß auf Ihr tägliches Leben und auf Ihre Zukunft. Das habe ich im Rahmen meiner Tätigkeit für Sie immer im Auge.

Bei jedem strafrechtlichen Vorwurf gilt grundsätzlich: Keine Angaben ohne Aktenkenntnis! Dieser Grundsatz gibt auch vor, wie mit einem solchen Vorwurf umzugehen ist. Verständigen Sie mich als Ihren Verteidiger, mit einer Vollmacht von Ihnen beantrage ich Einsicht in die Ermittlungsakte. Dort sind alle Ermittlungsergebnisse zusammengestellt, sodaß man auf einen Blick feststellen kann, ob der Vorwurf auch mit ausreichenden Beweismitteln belegt ist. Anhand des Akteninhalts kann ich dann mit Ihnen gemeinsam eine Strategie für Ihren Fall festlegen.

Als Ihr Strafverteidiger bilde ich mich ständig fort und besuche Seminare und Fortbildungen. Die formalen Voraussetzungen eines Fachanwalts für Strafrecht liegen ebenso bei mir vor. Bislang habe ich aber keinen Zulassungsantrag gestellt. Durch die ständige Weiterbildung werde ich für Sie neuste Erkenntnisse aus der Wissenschaft sowie aktuelle Rechtsprechung zu Ihrem Nutzen gewinnbringend einsetzen. Zur Bearbeitung Ihre Falles sind über die besonderen theoretischen Fähigkeiten hinaus modernste Kommunikationsmittel und eine flexible Kanzleistruktur vorhanden.

Klicken Sie in der linken Spalte auf den Begriff, der Ihre Frage, Ihr Anliegen oder Ihr Problem am besten beschreibt. Sie erhalten Antworten. Und wenn Sie einmal noch mehr wissen wollen, rufen Sie einfach die kostenlose Hotline an.

Einzelne Stichworte. Klicken und mehr erfahren.

Akteneinsichtsrecht des Verteidigers      Amtsgericht      lebenslange Freiheitsstrafe      Freiheitsstrafe      Landgericht      Das letzte Wort des Angeklagten      Bewährung      Sozialprognose      Pflichtverteidiger      Auskunftsverweigerungsrecht      Adhäsionsverfahren      Promillegrenze    Sexualstrafrecht    Betäubungsmittelstrafrecht    Verkehrsstrafrecht

Als Rechtsanwalt für Strafrecht verteidige ich hauptsächlich Fälle des Betäubungsmittelstrafrechts, also bei Verstoß gegen das BtMG, des Verkehrsstrafrecht, z.B. Trunkenheit im Verkehr, Gefährdung des Straßenverkehrs oder gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Körperverletzungsdelikte – gefährliche oder schwere Körperverletzung – Betrugsstraftaten als Wahlverteidiger oder Pflichtverteidiger.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist das Sexualstrafrecht (Vergewaltigung, sexuelle Nötigung, sexueller Missbrauch). Hier sind sämtliche wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt. In diesem Bereich ist Zeit und ein festes Vertrauensverhältnis zwischen Mandant und Verteidiger sehr wichtig. Darauf achte ich bei Ihrer Verteidigung. Gerne bin ich auch abends und am Wochenende für Sie Ihr Ansprechpartner.

Share →