Hier Bewertung abgeben!

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,731843-2,00.html

Demnächst mehr von diesem Verfahren.  Es geht um einen Fall einer schweren räuberischen Erpressung und ganz entscheidend um die Frage, ob Jugendrecht zur Anwendung kommt. Im Falle der Anwendung von Erwachsenenstrafrecht drohen mindestens fünf Jahre Freiheitsstrafe.  Wird der Fall vor dem Jugendschöffengericht oder der Jugendkammer verhandelt kann auf ein deutlich reduziertes Urteil gehofft werden.

Der beantragte Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wurde erlassen, auf Antrag der Verteidigung aber außer Vollzug gesetzt. Der Mandant befindet sich auf freiem Fuß.

Rechtsanwalt Daniel Sprafke – Rechtsanwalt in Baden-Baden

Tagged with →  
Share →